Abonnement beendet
Premium
Erinnere mich später
3699
Version 1.01 from 05.05.22

Datenschutzbestimmungen

Verordnung über die Verarbeitung personenbezogener Daten

Diese Verordnung zur Verarbeitung personenbezogener Daten definiert, wie wir, CYBERSHOKE.NET, der Betreiber und Verantwortliche Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der Allgemeinen Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten (DSGVO) der Europäischen Union sind, wir Ihre verarbeiten Personenbezogene Daten, wenn Sie unsere Website https://cybershoke.net (die „Website“) besuchen und unseren Service nutzen. 
Diese Verordnung zur Verarbeitung personenbezogener Daten gilt nicht für Websites, Anwendungen oder Dienste, die uns nicht gehören oder die wir nicht kontrollieren. 
Unter personenbezogenen Daten verstehen wir alle Informationen, die Sie als Person identifizieren oder indirekt mit Ihnen in Verbindung bringen können, die wir verarbeiten können, wenn Sie die Website besuchen und den Service nutzen. 
Informationen zum Datenverantwortlichen 
CYBERSHOKE OÜ 
Reg.-Nr. Nummer: 16387544 
Adresse: Harju maakond, Tallinn, Kesklinna linnaosa, Narva mnt 7-636, 10117 
E-Mail: [email protected] 
Nutzungsdaten: 
Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir die folgenden Daten: 
IP-Adresse und Standortinformationen (Land, Stadt usw.) Geräteinformationen (Bildschirmgröße, Betriebssystem, Browserinformationen) Betriebssysteminformationen (Name, Version, Sprache) Gegebenenfalls Ihre Präferenzen (z. B. Sprache) Informationen, die in Form von übermittelt werden Nachrichten im Online-Chat mit technischem Support Wir verarbeiten auch anonyme Daten, aggregiert oder nicht, um Statistiken zu den Gewohnheiten, Nutzungsmustern und demografischen Daten von Kunden als Gruppe und / oder Einzelpersonen zu analysieren und zu erstellen. Solche anonymen Daten erlauben keine Identifizierung der Benutzer, zu denen sie gehören. Wir können anonyme Daten, aggregiert oder nicht, an Dritte weitergeben. 
Kontodetails: 
Dies sind personenbezogene Daten, die von uns gesammelt und verwendet werden, um sich zu registrieren und die Website zu betreten.

Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir verkaufen keine personenbezogenen Daten. Wir können personenbezogene Daten an die folgenden Parteien weitergeben: Hosting-, Wartungs- und Sicherheitsanbieter, die von uns mit dem Betrieb der Website beauftragt wurden; Regierungsbehörden, einschließlich Steuerbehörden und Polizei; Unternehmen, die Analysedienste anbieten - Google Analytics, Amplitude; unsere verbundenen Unternehmen, wenn dies zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist.

Datenspeicher

Wir speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nach Bedarf, um die Website und den Dienst bereitzustellen, Wettbewerbe und Umfragen durchzuführen, Feedback zu verarbeiten, unsere Verpflichtungen zu erfüllen und unsere legitimen Interessen zu schützen, oder für die Dauer Ihrer Zustimmung, wie in diesem Dokument dargelegt. Auf Ihren Wunsch löschen und/oder anonymisieren wir Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich, spätestens jedoch nach 30 Tagen, damit sie Sie nicht mehr identifizieren, es sei denn, wir haben eine Rechtsgrundlage oder eine Verpflichtung zur Speicherung bestimmter personenbezogener Daten, einschließlich der folgenden: 
Wenn es ein ungelöstes Problem im Zusammenhang mit Ihrem Konto gibt, z. B. eine ungelöste Forderung und / oder einen Streitfall, werden wir die erforderlichen personenbezogenen Daten aufbewahren, bis das angegebene Problem gelöst ist; Wenn wir personenbezogene Daten aufbewahren müssen, um unsere gesetzlichen, steuerlichen und/oder sonstigen Verpflichtungen zu erfüllen, werden wir die erforderlichen personenbezogenen Daten für den gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum aufbewahren; Wenn dies für unsere legitimen Geschäftsinteressen erforderlich ist, z. B. Betrugsprävention und/oder Gewährleistung der Sicherheit unserer Nutzer.

Deine Rechte

Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten 
Sie haben das Recht, eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten und/oder Informationen über die Methode zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten und/oder zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern, indem Sie uns auf jede erdenkliche Weise eine schriftliche Anfrage senden. Recht auf Berichtigung 
Sie haben das Recht, uns zu bitten, einige Ihrer personenbezogenen Daten zu ändern und / oder Ihre personenbezogenen Daten zu korrigieren, wenn sie ungenau sind.

Antrag auf Löschung personenbezogener Daten

Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir alle oder einen Teil Ihrer personenbezogenen Daten löschen, beispielsweise wenn: 
Sie werden für keine Verarbeitungszwecke mehr benötigt. Eine Einwilligung wurde als Rechtsgrundlage für ihre Verarbeitung verwendet. Es besteht kein berechtigtes Interesse an einer weiteren Verarbeitung personenbezogener Daten. Sie wurden für Marketingzwecke verwendet 
Widerspruchsrecht 
● Das Recht, unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit zu widersprechen 
● Das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke zu widersprechen 
Recht auf Widerspruch gegen die automatisierte Verarbeitung 
Sie haben das Recht, einer auf einer automatisierten Verarbeitung beruhenden Entscheidung zu widersprechen. Indem Sie dieses Recht ausüben, können Sie uns bitten, Ihre personenbezogenen Daten manuell zu überprüfen, da Sie der Meinung sind, dass die automatische Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Ihre individuelle Situation möglicherweise nicht berücksichtigt.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, uns zu bitten, Ihnen eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format (z. B. xml, csv) zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, von uns zu verlangen, diese personenbezogenen Daten direkt an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln.

Recht auf Beschwerde

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes, Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes einzureichen. Um eines dieser Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected] 
Verletzung der Rechte von Subjekten personenbezogener Daten 
Die Verletzung der Rechte von Personen mit personenbezogenen Daten kann, wenn sie nicht angemessen und rechtzeitig beseitigt wird, zu einem physischen, materiellen oder immateriellen Risiko für Ihre Rechte und Freiheiten führen. Sobald uns eine Verletzung Ihrer Rechte bekannt wird, werden wir daher unverzüglich die für den Schutz personenbezogener Daten zuständige Stelle benachrichtigen, und wenn möglich, spätestens innerhalb von 72 Stunden, nachdem wir davon Kenntnis erlangt haben, wenn wir dies nicht nachweisen können , in Übereinstimmung mit dem Grundsatz der Verantwortlichkeit, dass eine Verletzung personenbezogener Daten wahrscheinlich nicht zu einem Risiko für Ihre Rechte und Freiheiten führt. Kann eine solche Mitteilung nicht innerhalb von 72 Stunden eingehen, muss die Mitteilung Gründe für die Verzögerung enthalten.

Personenbezogene Daten von Kindern

Wir erfassen oder erbitten wissentlich keine personenbezogenen Daten von Benutzern unter 16 Jahren. Wenn wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten eines Benutzers unter 16 Jahren verarbeiten, werden wir das Konto und die zugehörigen personenbezogenen Daten gemäß geltendem Recht unverzüglich löschen . Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind und glauben, dass wir möglicherweise personenbezogene Daten von einem Kind unter 16 Jahren verarbeitet haben, kontaktieren Sie uns bitte. Für die Zwecke dieser Verordnung über die Verarbeitung personenbezogener Daten ist ein Kind jede Person unter 16 Jahren.

Grenzüberschreitende Datenübertragung

Wir führen grenzüberschreitende Übermittlungen personenbezogener Daten durch. Die grenzüberschreitende Übermittlung personenbezogener Daten in das Hoheitsgebiet ausländischer Staaten, die keinen angemessenen Schutz personenbezogener Daten bieten, erfolgt nur mit schriftlicher Zustimmung des Subjekts personenbezogener Daten oder zur Erfüllung eines Vertrags, an dem der Benutzer beteiligt ist , sowie in anderen Fällen, die von der Gesetzgebung über personenbezogene Daten vorgesehen sind. Wir ergreifen die erforderlichen Maßnahmen, um einen angemessenen Schutz der übermittelten personenbezogenen Daten zu gewährleisten, und organisieren die Übermittlung personenbezogener Daten gemäß den Anforderungen der geltenden Gesetzgebung.

Kekse

Um Ihnen die Website und unseren Service bereitzustellen, Ihre Einstellungen zu speichern, Funktionen zu analysieren und Ihre Interessen zu verfolgen, verwenden wir Cookies – kleine Dateien, die von einem Webserver gesendet und auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Cookies helfen uns, Ihr Gerät zu identifizieren, wenn Sie die Website besuchen, Ihre Einstellungen und Präferenzen zu speichern und Ihren Zugriff auf die Website zu schützen. Darüber hinaus helfen uns Cookies dabei, Anzeigen zu schalten, die für Sie von Interesse sein könnten.

Welche Cookies verwenden wir und warum

Unbedingt erforderlich 
Diese Cookies sind erforderlich, damit wir die Website gemäß Ihren Anforderungen betreiben können. Dazu gehören auch Identifikations- und Authentifizierungs-Cookies (ermöglichen es uns, Sie während Ihrer Sitzung eingeloggt zu halten), bevorzugte Cookies (ermöglichen es uns, Ihre Auswahl zu speichern, z. B. Sprache) und Sicherheits-Cookies (ermöglichen es uns, Ihre Verbindung zu sichern). 
Analytisch 
Diese Cookies ermöglichen es Ihnen, die Effektivität der Website zu bestimmen, verschiedene Einstellungen in verschiedenen Regionen. Sie werden auch verwendet, um die Leistung unserer Website zu bewerten, zu erforschen und zu verbessern, wenn von verschiedenen Geräten darauf zugegriffen wird. Diese Cookies sammeln Informationen über die am häufigsten besuchten Bereiche der Website, helfen uns, Ihre Präferenzen zu analysieren und die Website zu verbessern. 
Marketing 
Diese Cookies können verwendet werden, um Anzeigen sowohl innerhalb als auch außerhalb der Website zu personalisieren. Sie werden auch verwendet, um die Wirksamkeit von Werbung zu bewerten (z. B. welche Aktionen der Benutzer nach dem Anzeigen der Anzeige durchgeführt hat, ob er auf den Link geklickt hat, ob er die von der Website bereitgestellte Handelsplattform verwendet hat). Der Verlust oder die Deaktivierung von Cookies dieser Kategorie führt nicht zum Abbruch der Werbung, macht sie jedoch weniger personalisiert. 
Wir verwenden sowohl unsere eigenen als auch Cookies von Drittanbietern. Drittanbieter-Cookies werden von Drittanbietern wie Google gesetzt. 
Analyse- und Marketing-Cookies 
Um die Funktionsweise unserer Website besser zu verstehen und Ihre Erfahrung bei der Nutzung unserer Website zu verbessern, verwenden wir die folgenden Analyse- und Marketingdienste: Google Analytics, Amplitude, Facebook Analytics, LogRocket, gemeinsam als „Analysedienste“ bezeichnet. Analysedienste können Informationen aufzeichnen, z. B. wie oft Sie die Website nutzen, sowie aggregierte Nutzungs- und Leistungsdaten. Informationen über Ihre Nutzung unserer Websites können übertragen und auf den Servern der Analysedienste gespeichert werden.

So deaktivieren Sie Cookies

Das Deaktivieren von Cookies kann die Qualität Ihrer Interaktion mit der Website beeinträchtigen. Sie können Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen oder ändern. Wenn Sie keine Cookies mehr erhalten möchten, können Sie diese verwalten, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen: 
Sie können die Einstellungen Ihres Webbrowsers verwenden, um Cookies zu akzeptieren oder zu löschen. Dadurch werden alle auf Ihrem Gerät installierten Cookies gelöscht. Um Cookies in Ihren Browsereinstellungen abzulehnen, verwenden Sie die Links: Google Chrome, Internet Explorer, Mozilla Firefox, Safari, Safari (mobile), Android, Opera, Opera Mobile. 
Um alle Marketing-Cookies abzulehnen, besuchen Sie bitte https://optout.aboutads.info/?c=2&lang=EN. Wenn Sie sich von bestimmten Diensten abmelden möchten, verwenden Sie bitte die folgenden Links: Google Analytics, Facebook Analytics Opt-out 
Auf Ihrem mobilen Gerät bietet Ihnen Ihr Betriebssystem möglicherweise zusätzliche Optionen, um interessenbezogene Werbung abzulehnen oder Ihre mobilen Kennungen anderweitig zurückzusetzen. Beispielsweise können Sie die Option „Anzeigenverfolgung einschränken“ (auf iOS-Geräten) oder die Option „Interessenbasierte Werbung deaktivieren“ (auf Android-Geräten) verwenden, um einzuschränken, wie Ihre App-Nutzungsinformationen verwendet werden, um zielgerichtete Anzeigen zu schalten deine Interessen.

Änderungen dieser Verordnung über die Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir können diese Erklärung zur Verarbeitung personenbezogener Daten von Zeit zu Zeit ändern. Wir werden alle Änderungen an dieser Erklärung umgehend auf der Website veröffentlichen. Indem Sie unseren Service weiterhin nutzen, stimmen Sie der aktualisierten Erklärung zu. Wir empfehlen Ihnen, sich vor der Nutzung der Website und des Dienstes mit unserer Erklärung zur Verarbeitung personenbezogener Daten vertraut zu machen und regelmäßig nach Aktualisierungen zu suchen.